drehpunkt.ch
 
           Home | Kontakt | Sitemap
Mittwoch den 22.02.17 | 02:33 

Checkliste für Mieter

Zwei Wochen vor dem Anlass

Detailbesprechung vornehmen   Sekretariat / Hauswart
- Bestuhlung   durch wen? wie? wann?
- Tische   wie viel?
- Bühnenbenutzung   was wird gebraucht?
- Licht- und Beschallungsanlage  

Benützung durch externen Techniker
nur nach Instruktion durch Hauswart

- Officebenutzung   was wird benötigt?
- Apéro   was? wann? wo?
- Küche, Kühlraum, Kühlschränke   was wird gebraucht?
- Garderoben  

bedient?
mit Nummern?
Künstlergarderoben?

- Dekorationen   wer macht? was? wo?
- Personal  

wer stellt das Personal?
wie viel Personal braucht es?
wann müssen sie beginnen?

- Zufahrt und Anlieferung  

Anlieferung Bühneneingang?
Anlieferung Kücheneingang?

- Parkplätze    
- Zusätzliche Räume  

Schminkraum?
Künstlergarderobe?
Galerie?

     

Eine Woche vor dem Anlass

Bestellung von:  
  • Geschirr
  • Besteck
  • Gläser
  • Küchengeräte
  • Kaffeemaschinen
  • Wärmebehälter
  • Tischtücher
  • Servietten
  • Getränke
  • Servicewagen
  • Stühle
  • Tische
Antreten der Räumlichkeiten  
  • Schlüsselübergabe
  • Annahme der bestellten Materialien
  • Licht im Saal und auf Bühne
  • Licht auf verschiedenen Etagen
  • Bühneneinrichtungen
  • Türöffnung
  • Fluchtwege, Notausgänge und Löscheinrichtungen
  • Anlieferung
  • Lift
  • Putzmaterialraum
     

Verhalten beim Verlassen der Räumlichkeiten

  • alle Räume müssen abgeschlossen werden oder nach spezieller Anweisung des Hauswartes
  • Kontrollgang, ob alle Lichter gelöscht sind

Verhalten beim Verlassen der Räumlichkeiten

  • Bühne und Saal sind „besenrein“ abzugeben
  • Office / Küche sauber gereinigt (inkl. Boden Nasswischen)
  • Foyer besenrein (bei starker Verschmutzung des Bodens: Nasswischen)
  • Gläser, Geschirr, Besteck und Küchengeräte sauber abgewaschen und abgetrocknet, nach Kontrolle in den entsprechenden Behältern, abgezählt und verräumt
  • Kehrrichtsäcke in den vorher mit dem Hauswart vereinbarten Container legen
  • Stühle und Tische unter Anleitung des Hauswartes versorgen
  • Sonstige benutzte Räumlichkeiten im Dreispitz müssen ebenfalls „besenrein“ abgegeben werden


Sie können sämtliche Checklisten auch als PDF-Dateien herunterladen: